Young Coach Ausbildung in Leverkusen

Am 25.04.2012 begann für unseren Schüler Sascha Backes ein neues Kapitel in seiner Fußballkarriere. Im Rahmen der Young Coach Ausbildung durch die Football Club Social Alliance der Scort Foundation startete er seine Trainerlaufbahn im Behindertenfußball. Gemeinsam mit zehn weiteren Teilnehmern (fünf Menschen mit einer Behinderung und fünf Sportstudenten) begannen sie ihre erste Ausbildungsphase in Leverkusen.

Ziel ist es, die Young Coaches zu befähigen Teile einer Trainingseinheit, oder komplette Trainingseinheiten, selbstständig zu planen und durchzuführen. Eine Besonderheit bei der Fortbildung war, dass jeder Young Coach mit einer Behinderung einen Sportstundent als Tandempartner hatte. Beide Seiten konnten viel voneinander lernen und haben sich sowohl auf dem Platz als auch außerhalb des Platzes sehr gut ergänzt.

In verschiedenen Workshops lernten die Teilnehmer Verantwortung zu übernehmen, eineTrainingseinheit aufzubauen und zu organisieren, wie man vor einer Gruppe spricht und wie man sich Notizen macht. Alle erlernten theoretischen Aspekte konnten in anschließenden Praxiseinheiten erprobt und angewendet werden.

Während des am Samstag stattfindenden Turniers von "Einfach Fußball" übernahmen die Youngchoaches die Spielleiter Funktion auf den vier bespielten Plätzen mit großer Selbstsicherheit und Souveränität.

Es war eine sehr lebendige, positive Veranstaltung die Vorfreude auf den nächsten Teil der Ausbildung in Bremen macht. Der Abschluss des diesjährigen Camps findet dann beim Special Youth Camp 2012 im August in Basel statt.

 

Weitere Fotos findet ihr hier.

Ein beeindruckender Film, den der Partnerverein aus Basel erstellt hat zeigt eindrucksvoll wie "normal" der Fußball für alle Menschen ist! Den Film kann man sich auf playtogether.ch ansehen.