Erneute Teilnahme unserer Schule am Special Youth Camp in Basel

Auch in diesem Jahr stand dieses besondere Ereignis auf dem Ferienplan einiger unserer Schüler. In Kooperation mit der Hugo-Kükelhaus-Schule aus Leverkusen durften vier unserer Schüler vom 5.08. bis zum 10.08. an einem Fussballcamp in Zusammenarbeit mit Bayer 04 Leverkusen und der Scort Foundation teilnehmen. Insgesamt reisten acht Teilnehmer und vier Betreuer aus Leverkusen in den Süden. Die Teilnehmer kamen dieses Jahr von den Partnervereinen des SV Werder Bremen, Austria Wien, FC Basel und Bayer 04 Leverkusen. Wie auch schon im letzten Jahr wohnten wir direkt an der schweizer Grenze in Lörrach in einer Jugendherberge und sprangen für unsere Trainingseinheiten immer kurz in die Schweiz nach Basel rüber.

Bei traumhaftem Wetter erwartete unsere Schüler ein volles Programm. Vormittags wurde an allen Tagen stets trainiert. Am ersten Nachmittag ging es dann zur Erholung erstmal in den Baseler Zoo. Am Dienstag stand dann ein Besuch im Klettergarten auf dem Programm.

Am Mittwoch Abend gingen wir alle gemeinsam zum Championsleague-Qualifikationsspiel des FC Basels gegen Molde FK. In diesem Spiel konnte sich der FC Basel in einer spannenden Endphase den Einzug in die nächste Runde, dank eines gehaltenen Elfmeters, sichern. Der Held des Spiels sollte unsere Schüler mit einigen seiner Mitspieler am nächsten Tag noch besuchen kommen.

Am Donnerstag stand morgens dann noch ein gemeinsames Training mit der U11 des FC Basels an. Danach kam es zum großen Abschlussturnier, bei dem die bunt zusammengewürfelten Mannschaften der teilnehmenden Partnervereine durch Profis des FC Basels unterstützt wurden. Dies war sicherlich eines der Highlight des diesjährigen Special Youth Camps.
Ein besonders Highlight war das diesjährige Special Youth Camp für unseren Schüler Sascha Backes. Er absovierte erfolgreich den letzten Teil seiner Jugendtrainerausbildung im Behindertenfußball. Nach zwei  Ausbildungswochenenden in Leverkusen und Bremen beendete er gemeinsam mit fünf weiteren Menschen mit einer geistigen Behinderung und fünf Sportstundenten das Ausbildungsprogramm. Zu dieser herausragenden Leistung gratulieren wir ihm herzlich. Wir hoffen, dass er weiter an sich arbeitet und sein erlerntes Wissen in der Praxis erprobt.

Zur Bildergalerie einfach aufs Foto klicken!

Hier einige Pressestimmen zum Special Youth Camp 2012

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei Allen bedanken, die unseren Schülern dieses traumhafte Ereignis ermöglicht haben. Ein besonderer Dank gilt der Scort Foundation und Bayer 04 Leverkusen. Wir hoffen auch nächstes Jahr wieder mit dabei sein zu können.